Uberdruckventil

Das Konzept der Sicherheitsventile taucht normalerweise im Rahmen eines Gesprächs über die zweite Methode von Kesseln und Tanks auf - aus gutem Grund, weil sie dann vor allem nach Dingen in diesem Modell suchen. Man kann sagen, dass diese kleinen Elemente eine der Regeln der Hydraulik sind und die letzte seit der industriellen Revolution des 17. Jahrhunderts, als sie zur Sicherung von Dampfmaschinen eingesetzt wurden.

Die im letzteren Fall häufig verwendete Unterteilung umfasst Sicherheitsventile für den Wärme- und Strömungsschutz. Wie der Name beeinflussen kann, besteht der Wärmeschutz darin, ein angemessenes Wärmelevel aufrechtzuerhalten - die Ventile, die die letzten Ventile versorgen, sind immer etwas kleiner und denken Sie daran, dass der Druck keinen plötzlichen Temperaturabfall verursacht (wenn der Inhalt aus dem Behälter kommt. Wenn es sich um eine Änderung im Hinblick auf den Strömungsschutz handelt, müssen hier größere Ventile geschaffen werden, die Personen in Situationen zur Verfügung gestellt werden, in denen bereits eine große Anzahl von Gasen oder Flüssigkeiten aus dem Behälter austreten muss (ohne diese Ventilart würde dies eine Gefahr für ein Gefäß bedeuten. in denen diese Stoffe vorkommen.Beide oben genannten Ventile werden auf der ganzen Welt eingeführt, aber in der Ländergruppe ist es ein inländischer Rechtsgrund - Unternehmen, die alle Arten von Behältern und Behältern mit dem oben genannten Verwendungszweck herstellen, sind verpflichtet, sie rechtsverbindlich zu machen. Natürlich führen die angedeuteten Typen nur zu einer Unterteilung - wenn wir uns mit den Details befassen, finden wir viele andere Personen, die letzten, die im Kosmetik-, Pharma- oder Lebensmittelbereich genannt werden. Je nachdem, in welchem ​​Ventil das Ventil eingesetzt wird, unterscheidet sich der Zustand des Ventils geringfügig - die Anwendung selbst ändert sich nicht, erreicht jedoch Sicherheit.