Spielzeugkasse

Kohl gehört zu den am nächsten verwendeten Gemüsesorten in der polnischen Küche. Es gibt viele Gerichte, die auf der Basis von Weiß oder Sauerkraut beginnen. Davon abgesehen ist der Elektrokohlzerkleinerer ein sehr wertvolles Gericht in Großküchen, Restaurants und verschiedenen Räumlichkeiten wie in Haushalten.

Der Elektrokohlzerkleinerer zerkleinert sofort einen Teil dieses Gemüses. Kohlköpfe werden vor dem Zerkleinern von ihren äußeren Blättern befreit und erst dann zerkleinert. Aber bevor sie im Schredder sind, müssen sie von ihrer harten Wurzel befreit werden. Leider ist es nützlich, diesen Mangel mit einem Messer zu schreiben, da der moderne Hobel die Fähigkeit hat, die Wurzel mit einem Bohrer zu schneiden. Aufgrund des Gerätes verbirgt sich ein mittelgroßer Kohlkopf, wenn er sehr lang ist, so dass er vor dem Zerkleinern halbiert werden sollte. Der Hobel ist aus Edelstahl gefertigt. Und der Maschinenkörper ist mit einem dreischichtigen Pulverlack lackiert. Dank des Gleitlagers und des professionellen Dichtungssystems ist die gesamte Struktur nicht widerstandsfähig gegen die Umgebungsbedingungen, die den Kohlzerkleinerungsprozess begleiten. Schmieren Sie die Hauptwelle alle fünfzehn Male in ihrer Position und überprüfen Sie die Spannung der Keilriemen, damit der elektrische Allesschneider ordnungsgemäß gesichert ist. Der Allesschneider wird von einem Elektromotor angetrieben, der dank des Pressengetriebes die Schneidscheibe antreibt, die normalerweise aus Gusseisen besteht. Die Hauptwelle, auf der sich die Scheibe befindet, ist so gelagert, dass ein einfacher und langer Einsatz des Shredders gewährleistet ist. Das Schreddern von Kohl mit einem elektrischen Häcksler verursacht nicht zu viel Arbeit, reduziert die Zeit des Schredderns zusätzlich erfordert nicht viel körperliche Anstrengung, so erinnert er sich an die Bedeutung für den Erfolg gewöhnlicher Häcksler. Welches ist ein riesiger Ort für den Erfolg des Schneidens einer großen Dosis dieses Gemüses. Ein weiterer Wert solcher Geräte ist, dass geschredderter Kohl keine Chance hat, herauszufallen und den nahe gelegenen Ort zu verschmutzen. Denn mit Hilfe eines speziellen konischen Trichters fällt der Kohl direkt in ein Fass, ein großes Gefäß, einen Sack oder ein Silo.