Luftverschmutzung 2014

Die Entwicklung der industriellen Verarbeitungstechnologie für jede Art von Produkt hat zu einem extrem großen Problem geführt, das übermäßiges und sehr schädliches Abstauben ist. Die Lösung dieses Problems ist ein unverzichtbares Thema für jedes Unternehmen, das aufgrund seiner Funktionsweise einer Luftverschmutzung durch Staub ausgesetzt ist.

Die Schädlichkeit dieser Verschmutzung wirkt sich nicht nur sehr negativ auf die Gesundheit von Gästen und Frauen aus, die ihrer Funktionsfähigkeit ausgesetzt sind, sondern kann auch bei Staub, der bei der Behandlung von Holz oder Biomasse anfällt, zu Explosions- oder Brandgefahr führen. Die übergeordnete Voraussetzung für ein dauerhaftes Produktionsvertrauen ist von Anfang an die Investition in die bestmögliche Staubfiltration.Derzeit entstehen zunehmend bessere Entstaubungssysteme in der Industrie (Entstaubungssysteme, die nicht nur die Luft reinigen, sondern dank neuer Lösungen auch energiesparend und umweltfreundlich sind. Wenn man bedenkt, wie das Thema Industriestaub behandelt wird und wie viele verschiedene Arten von Industrien es abdeckt, ist es möglich, das Filtersystem an die individuellen Bedürfnisse anzupassen.Am gebräuchlichsten sind zyklonbasierte Reinigungssysteme - es ist wichtig, sie mit den neuesten Zyklonbatterietypen zu verknüpfen. Zyklone, die auf der Basis der Zentrifugalkraft wirken, werden allgemein als gut angesehen, sie erzeugen geringe Abmessungen und erzeugen geringe Investitionskosten. Filterstaubsammler sind eine neue Option - Gewebe, das eine andere Art von Gewebe, Seidenpapier oder Filz verwendet. Trotz der hohen Effizienz haben Gewebefilter einen erheblichen Nachteil - hohe Investitionskosten.

Filtersysteme können auf Modulbasis hergestellt werden - Zusammenbau aller Unterbaugruppen zu einem Ganzen oder Hybridbaugruppen, die aus unabhängig voneinander arbeitenden Elementen bestehen. Die Kosten für die Entstaubung hängen nicht nur vom Geschmack der verwendeten Technologie ab, sondern auch von der Größe, die gereinigt werden muss. Industrielle Aufbereitung, bei der Verfahren wie Umschlagen, Zerkleinern, Sieben, Mischen oder Extrahieren von Rohstoffen nicht ohne umfassende Filtrationssysteme durchgeführt werden können.