Explosionszone 20

Geräte, die im explosionsgefährdeten Bereich eingesetzt werden, sollten den höchsten Sicherheitsstandards entsprechen. Die ATEX-Richtlinie der Europäischen Union (von Atmosphères Explosibles - definiert die grundlegenden Anforderungen, die alle Produkte erfüllen müssen, um in explosionsgefährdeten Bereichen eingesetzt zu werden.

Es gibt viele Standards, die mit dem aktuellen Rat verbunden sind, der spezifische Anforderungen anwendet, wenn Sie die Produkte benötigen. Und Bedingungen, die weder durch die Richtlinie noch durch Normen abgedeckt sind, können in internen Mitgliedstaaten in internen Regelungen geregelt sein. Die Vorschriften können sich nur von der Richtlinie unterscheiden, außerdem können sie ihre Erwartungen nicht erhöhen. Weil die ATEX-Richtlinie 94/9 / EG die CE-Kennzeichnung erfordert. Das "ATEX" -Produkt, das mit dem Ex-Symbol gekennzeichnet war, musste vom Hersteller vorab mit dem CE-Zeichen gekennzeichnet werden, und das Konformitätsbewertungsverfahren sollte die grundlegende Teilnahme der ausgewählten notifizierten Person durchlaufen.Zu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts, als Kohle in den Kohleminen keinen großen Raum für die Verwendung entsprechender Maschinenöle erhielt, gab es viele Brände und Explosionen, die durch brennbare Öle und die Abtrennung von Methan verursacht wurden. Als Notwendigkeit ist die Mutter der Erfindungen, dasselbe gilt nach vielen Fällen für verschiedene Ölarbeiter, Wasseröle, die die Wirkung der Methanexplosion nicht verstärkt haben. Im weiteren Aspekt der Minenentwicklung wurden Beatmungsgeräte, Alarme und Methanfilter eingesetzt. Das ausgewählte Beispiel ist wichtig aus vielen Bestätigungen, dass der Umgang mit hohen Werten, kombiniert mit Früchten im Bereich der Explosionsgefahr, eine echte Pflicht jedes Besitzers und Mannes ist. Das Fehlen dieses Ziels verursacht sowohl Bilder als auch Material.ATEKS ist, wie sein Name verwendet wird, keine Erfindung der Europäischen Union, sondern ein Vektor von Änderungen, die enden, wenn Bedrohungen illegal aufgehoben werden und deren Erscheinungsbild ausgeschlossen ist. Die Einhaltung allgemein anerkannter Sicherheitsgrundsätze ist das Hauptprinzip der Erhaltung des Seins. Obwohl Unfälle scheinbar selten sind, sind die Hauptgründe immer der Wille, schnell zu arbeiten, die Normen nicht einzuhalten usw.Die Einhaltung der ATEX-Volatilität und der dazugehörigen Werte ist eine wichtige Anforderung für den Fertigungs- und Bergbausektor und für Dienstleistungen im Zusammenhang mit dem explosionsgefährdeten Bereich (bei der modernen Kraftstoffverteilung usw. Denken Sie daran! Verwenden Sie die Artikel nicht nur mit guten Standards, sondern denken Sie über die Folgen Ihrer Mängel nach!