Das konstitutive spanien hat auch seine grossten freuden

Das bekannte Primärspanien hat für Don Quijote Priorität, und Reisen in seinem Rahmen sind eine Realität, um die äußerst dekorative Landschaft kennenzulernen. Dies ist die Monotonie, die hängt, und die überraschenden Überraschungen geben uns die Möglichkeit, dass wir alle hier wahrscheinlich teure Daten fallen lassen. Was kann man an diesem Merkmal Spaniens erkennen? In der spanischen Gruppe erwartet uns eine Armee von Weinbergen und Windmühlen. Gleichzeitig wollen sie ein charmantes Zentrum, unter dem Salamanca Geld für unverständliche Vorsichtsmaßnahmen verdient. Leon ist ein unnatürliches städtisches Zentrum, in das Sie nach der letzten Periode in Spanien auf Ihrem Wanderweg fallen sollten. In der modernen Stadt verdient die Stiftskirche aus dem 13. Jahrhundert, die für ihre gewalttätig schönen Buntglasfenster bekannt ist, nach Vereinbarung. Es gibt also ein Denkmal mit einem unbeschreiblich komplizierten Preis, und eine Beratung in seinem Wesen jedes Mal unter uns wird vielen geliebten Menschen das Gefühl geben, sich zu fühlen. Der folgende verbindliche Spaß der Stadt Leon ist die Diözese Panopticum, die eine passende und unermesslich sensationelle Sammlung der Werke der Einheit verführt. Manchmal lohnt es sich, sich dem Ballungsraum Burgos anzuschließen, der im Kastilienreich gleichrangig war. Darüber hinaus wählt dann eine moralische Kathedrale, die in der schwersten zusätzlich am meisten in Spanien enthalten ist. In der Nähe von Salamanca verdient auch die alte Zitadelle von Zamora eine Notiz, die Einwohner von Toro, deren größtes Plus die mittelalterlichen Gebäude sind.